Archivierter Artikel vom 16.11.2015, 15:45 Uhr
Plus
Dreifelden

Schöner Abschluss

Der Katharinenmarkt-Vierer wurde bei optimalen Bedingungen als traditionell letztes Turnier des Jahres im Golf-Club Westerwald in Dreifelden ausgespielt. Die Teams können sich dabei nicht zusammen anmelden, sondern werden erst unmittelbar vor dem Beginn zugelost. Im Vierer mit Auswahldrive wurde um die Preise gespielt, die in jedem Jahr von den Hachenburger Clubmitgliedern gesponsert werden. Den ersten Platz erspielten sich Peter Roos und Michael Maasch mit 43 Punkten. Den zweiten Platz erreichten Alexander Hennes und Barbara Sassenrath mit 41 Punkten vor Johannes Lehmann und Heide Ohlert sowie Heiko Schmidt und Nicole Köpper, beide Teams kamen auf je 40 Punkte. Eine besondere Platzierung und eigentlich der zweite Rang mit 41 Punkten gebührte Bettina Eufinger. Denn wegen ungerader Teilnehmerzahl hatte sie keine Unterstützung durch einen Teampartner.