Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 16:19 Uhr
Heilbronn

Rumpfkader gewinnt Penaltyschießen – EG Diez-Limburg gewinnt 4:3 in Heilbronn – Trainer Hergt ist zufrieden

Mit kleinem Aufgebot erkämpfte sich die EG Diez-Limburg im letzten Test vor dem Saisonstart in die Regionalliga West einen 4:3-Sieg nach Penaltyschießen (2:0, 1:2, 0:1) bei den Eisbären Heilbronn. Die Rockets waren mit elf Feldspieler und einem Keeper angereist, nachdem einige Leistungsträger verhindert waren oder aufgrund kleinerer Blessuren bewusst geschont wurden. Den siegbringenden Penalty versenkte Pierre Wex.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net