Archivierter Artikel vom 26.07.2020, 19:51 Uhr
Plus
Rijeka

Ruhl holt in Rijeka Gold vom Turm

Der Bad Kreuznacher Wasserspringer Alexander Ruhl musste eine lange Wettkampfpause verkraften. Aufgrund der Corona-Pandemie lagen sechs Monate zwischen seinem Auftritt bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Trier und seinem Start bei einem internationalen Turnier im kroatischen Rijeka, an dem er sich vor wenigen Tagen beteiligte. Dort zeigte sich der Mastersathlet gewohnt erfolgreich und sammelte fleißig Medaillen.