Archivierter Artikel vom 14.02.2016, 19:23 Uhr
Plus
St. Goarshausen

Routiniers des TV Weisel lösen das DM-Ticket vor heimischem Publikum

Die M 45-Faustballer des Turnvereins Weisel haben sich in gewohnter Umgebung den Titel des westdeutschen Meisters gesichert: In der Sporthalle der Loreleyschule behielten die Routiniers vom Mittelrhein in sämtlichen vier Partien mit 2:0 die Oberhand und lösten damit zusammen mit dem TuS Oggersheim die begehrten Tickets für die kommende Endrunde um die deutsche Meisterschaft, die am 19./20. März im württembergischen Bad Wimpfen ausgetragen werden. Der zweite Vertreter TV Wasenbach musste sich hingegen viermal seinen Kontrahenten beugen und beendete das Turnier folgerichtig als Fünftplatzierter.

Lesezeit: 2 Minuten