Archivierter Artikel vom 05.12.2021, 18:49 Uhr
Plus
Berlin/Westerburg

Rhythmischen Sportgymnastik: „Steh Kopf!“ bleibt erstklassig – Bundesliga-Mannschaft aus Westerburg glänzt auch in Berlin

Wie schon beim Wettkampf in Bielefeld glänzte die Mannschaft von „Steh Kopf!“ aus Westerburg mit einem erneuten dritten Platz beim Bundesligawettkampf der Rhythmischen Sportgymnastik in Berlin. Hinter der überragenden Mannschaft des Berliner TSC (318,352 Punkte) um die deutsche Einzelmeisterin Margarita Kosolov und der zweiten Berliner Mannschaft, dem Charlottenburger TSV (252,033 Punkte), konnten sich die Westerwälderinnen ihre Zugehörigkeit zur 1. Bundesliga mit 230,465 Punkten auch für die Saison 2022 sichern.

Lesezeit: 2 Minuten