Archivierter Artikel vom 22.05.2014, 08:30 Uhr
Plus
Mainz/Neuwied

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft: Neuwieder Talent Julian Krämer schwimmt mit Bestzeiten nach Dresden

Bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in Mainz im Schwimmen hat sich Julian Krämer (Jahrgang 2002) vom Neuwieder Schwimmverein (NSV) für den Süddeutschen Schwimmerischen Mehrkampf in Dresden qualifiziert. Der in dieser Altersklasse übliche Mehrkampf besteht aus fünf Disziplinen: 100 Meter, 200 Meter und 50 Meter Beinbewegung in einer der vier Schwimmarten sowie 200 Meter Lagen und 400 Meter Freistil. Über 100 Meter (1:25,43 Minuten) sowie 200 Meter Brust (3:03,18 Minuten) ließ Krämer alle Konkurrenten mit persönlichen Bestzeiten hinter sich. In den drei weiteren Teilbereichen musste er sich trotz persönlicher Bestleistungen um jeweils wenige Sekunden dem Grünstadter Felix Brade geschlagen geben. Am Ende erreichte der Neuwieder Nachwuchsschwimmer 1711 Punkten den zweiten Platz in der Gesamtwertung und sicherte sich damit die Qualifikation für Dresden.