Archivierter Artikel vom 06.07.2016, 15:11 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Rangliste des Kreisfußballs: Karl-Heinz Seiler schwärmt für Alex do Nascimento

Klein, aber fein ist die Rangliste der zentralen offensiven Mittelfeldspieler. Das liegt natürlich auch daran, dass viele Akteure im Kreis, die auf der so genannten „Zehn“ spielen können immer wieder auch auf anderen Offensivpositionen aufgeboten werden und von uns auch woanders eingestuft worden sind. Die Grenzen zwischen einem „Zehner“, einem offensiv ausgerichteten „Sechser“, einem Angreifer oder einem offensiven „Außen“ sind nun einmal fließend. Auch die insgesamt neun Spieler unserer Liste sind keine „Zehner“ im klassischen Sinn und durchaus immer wieder auch auf anderen Positionen aufgelaufen. Bemerkenswert: Gleich zwei Vereine, die SG Hoppstädten-Weiersbach und der SC Birkenfeld, sind mit zwei Spielern vertreten, die wir als „Zehner“ klassifiziert haben. Doch auch hier gilt: Alle vier sind auch auf anderen Positionen aufgetaucht.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema