Archivierter Artikel vom 23.05.2014, 10:56 Uhr
Plus
Krefeld-Fischeln

Radsport: Hoffmann steigt auf

Radfahrer Manuel Hoffmann vom Team Schäfer Shop ist beim Rundstreckenrennen in Krefeld-Fischeln nach einem siebten Platz in die B-Klasse, die zweithöchste des deutschen Amateur-Radsports aufgestiegen. Damit hatte der Freudenberger nach 67 Kilometern allen Grund zur Freude, obwohl das Finale nicht ganz seinen Vorstellungen entsprochen hatte. Nachdem sich Hoffmann und sein Teamkollege Christian Noll in einer Spitzengruppe vom Hauptfeld abgesetzt hatten, konnte Hoffmann im Zielsprint gerade so einen Sturz verhindern, nachdem ihn ein Mitstreiter am Hinterrad touchiert hatte. Das kostete eine noch bessere Platzierung. Christian Noll konnte hingegen nicht mehr ausweichen und kam wie drei weitere Fahrer zu Fall. Er rollte noch als Zehnter über die Ziellinie. Die übrigen Betzdorfer Christoph Ambroziak, Björn Manthey und Stefan Linke belegten die Plätze 15, 19 und 22.