Archivierter Artikel vom 08.10.2020, 17:26 Uhr
Plus
Neuwied

Prenku schließt Saisonabbruch nicht aus

Kaum sind die einzelnen Ligen im Fußball-Amateurbereich nach über fünf Monaten Corona-Pause Anfang September in die neue Saison gestartet, bringen jetzt bereits jede Menge Spielabsagen den Spielplan an seine Grenzen. Zunächst mussten einige Partien wegen Erkrankungen von Spielern, Trainern oder Verantwortlichen in den betroffenen Vereinen abgesagt werden. Seit vergangener Woche sorgen rasant steigende Ansteckungszahlen im Kreis Neuwied dafür, dass der Inzidenzwert bereits in den Bereich der Warnstufe „orange“ geklettert ist und der Kreis die Coronaregeln wieder deutlich verschärfte.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 4 Minuten