Archivierter Artikel vom 21.07.2014, 17:40 Uhr
Plus
Weisel

Positiver Abschluss für die Weiseler Teams

Drei Siege in vier Spielen: Die Bilanz der beiden Mannschaften des TV Weisel am letzten Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga West kann sich sehen lassen. Während sich die Reserve um Spielertrainer Philipp Kern mit zwei Erfolgen als Siebter in die Pause verabschiedet hat, geht die Feldsaison für die erste Mannschaft in drei Wochen weiter. Bei den Aufstiegsspielen wollen Spielertrainer Adrian Debus und Co. im Kampf um die Rückkehr in Liga eins ein Wörtchen mitreden.

Lesezeit: 2 Minuten