Archivierter Artikel vom 23.06.2016, 17:27 Uhr
Plus
Simmern

Pokalfieber: Simmern erstrahlt wieder im Glanz der IDM

Harald Neusser ist kein ausgewiesener Fußballfan. Muss er natürlich auch nicht, denn sein Thema ist der Kampfsport. Aber so ganz kann sich der Macher der Internationalen Deutschen Meisterschaft der WKU (World Kickboxing and Karate Union) am Samstag – ab 8 Uhr wird sich registriert, ab 11.30 Uhr beginnen die Wettkämpfe – in den Hallen des Simmerner Schulzentrums doch nicht dem europäischen Treiben in Frankreichs Stadien entziehen.

Lesezeit: 2 Minuten