Archivierter Artikel vom 12.02.2017, 15:53 Uhr
Plus
Bonn

Peter Joppich meldet sich in der Weltspitze zurück

Der Koblenzer Florettspezialist Peter Joppich hat sich mit einer Glanzvorstellung beim traditionellen Heimweltcup um den „Löwen von Bonn“ erfolgreich in der Weltspitze zurückgemeldet. Der viermalige Einzel-Weltmeister von der Coblenzer Turngesellschaft bezwang im Finale des mit 212 Teilnehmern stark besetzten Turniers den Franzosen Enzo Lefort mit 15:11 und sicherte sich damit zum zweiten Mal nach 2006 die „Löwen“-Trophäe.

Lesezeit: 2 Minuten