Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 15:05 Uhr
Limburg

Obermenzing und München: Bayrisches Hockey-Doppel für den LHC

Der Limburger HC steht in der 1. Feldhockey-Regionalliga vor einem bayerischen Heimwochenende.

Samstag treten die Lahnstädter um 16 Uhr im Albert-Collée-Stadion (Eduard-Horn-Park) gegen den TuS Obermenzing an, Sonntag um 13 Uhr gegen dessen Münchner Lokalrivalen HC Rot-Weiß. LHC-Trainer Marcus Gutz möchte natürlich in beiden Partien zählbare Erfolge, bevor es bis zum 23. April nächsten Jahres nach erst vier Spieltagen schon wieder in die Winterpause der Runde 2015/16 geht. mae