Archivierter Artikel vom 17.11.2015, 11:12 Uhr
Plus

Nachspielzeit: Ernsts Abend im Stade de France

Dass es an dieser Stelle nicht nur lustig werden wird, hatten wir vergangene Woche angekündigt. Dass einen diese Worte so schnell einholen, war nicht zu erwarten. Der traurige Anlass sind logischerweise die Terroranschläge von Paris, die glücklicherweise die Zuschauer im Stade de France während der Partie Frankreich gegen Deutschland verschonten. Viel hätte allerdings nicht gefehlt, denn bekanntlich wollten die Selbstmordattentäter auch ins Stadion, was allerdings verhindert werden konnte.

Lesezeit: 3 Minuten