Plus
Diez/Herford/Hamm

Nach dem Aus kommen die Zahlen auf den Tisch: Warum Oberligist EG Diez-Limburg von einem Kraftakt spricht, aber zu seiner Entscheidung steht

Schluss, Aus und vorbei. Die Eishockey-Saison 2020/21 nahm für die EG Diez-Limburg am Samstag durch eine Mitteilung des Gesundheitsamtes Rhein-Lahn ein jähes Ende. Nachdem es innerhalb des Teams mehrere positive Coronafälle gegeben hatte (unsere Zeitung berichtete), schickten die Behörden die Mannschaft in Quarantäne, sodass die EGDL die am Mittwochabend auszuspielenden Pre-Play-offs nicht mehr bestreiten kann. Weil neben den Rockets auch der Krefelder EV und die Saale Bulls Halle aus dem Verkehr gezogen wurden, rücken die Rostock Piranhas und das Hauptrundenschlusslicht Hamm in die Pre-Play-offs nach.

Von René Weiss Lesezeit: 5 Minuten