Simmern/Cochem

Nach dem Abbruch: Emmelshausen hofft noch, Ellern und Laudert überlegen, Hausbay II verzichtet

Die Fragen nach den Auswirkungen des Saisonabbruchs im Fußballverband Rheinland (FVR) beschäftigen die Vereine im Kreis Hunsrück/Mosel weiter: Wer nimmt sein Aufstiegsrecht auch wahr? Gibt es Nachrücker? Wer verzichtet auf seine Ligazugehörigkeit und geht eine Klasse tiefer? Und ist der TSV Emmelshausen der große Verlierer des Saisonabbruchs?

Michael Bongard Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net