Archivierter Artikel vom 01.05.2014, 21:47 Uhr
Plus

Motorrad-WM: Ramos erstmals im Ziel – Grünwald stürzt in aussichtsreicher Position

Termas de Rio Hondo. Das Glück gepachtet hat das Bad Kreuznacher Kiefer-Racing-Team in dieser Saison noch nicht. Beim dritten Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft in der Moto3-Kategorie im argentinischen Termas de Rio Hondo erreichte Gabriel Ramos zwar erstmals das Ziel, doch dafür stürzte sein Stallgefährte Luca Grünwald in aussichtsreicher Position.

Lesezeit: 2 Minuten