Archivierter Artikel vom 18.04.2017, 14:06 Uhr
 American Football

Mosel Valley Tigers beim Saisonstart im Pech

Unglücklicher Saisonauftakt für die neu gegründeten Mosel Valley Tigers des TuS Treis-Karden in der Verbandsliga: Bei den St. Wendel South West Wolves zeigten die Tigers ein starkes erstes Spiel, unterlagen jedoch in der letzten Minute eines packenden letzten Viertels knapp mit 20:26 im Saarland.

Martin Heep und Nikolai Röser hatten die Tigers mit zwei Touchdowns (Extrapunkte von Nico Dietz) im ersten Viertel mit 14:0 in Front gebracht. St. Wendel drehte die Partie aber im zweiten und dritten Viertel. Den Ausgleich zum 20:20 erzielte wiederum Heep. Allerdings hatte St. Wendel mit einem Touchdown in letzter Minute das letzte Wort. Am Sonntag (15 Uhr) steigt in Leienkaul die Heimpremiere für die Tigers, dann kommt es direkt zum Rückspiel gegen St. Wendel.