Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 18:06 Uhr
Plus
Koblenz

Mit ihrem Latein noch längst nicht am Ende: Barbara Ebertz lebt für den Tanzsport

Etwas abseits vom Einkaufszentrum am Metternicher Bahnhof befindet sich das Tanzzentrum des 1. TGC Redoute Koblenz und Neuwied. In zwei großen Hallen trainieren hier Hobby- und Turniertänzer jeden Alters. Dabei reicht das Angebot der Tanzkurse von Standard und Latein bis hin zu Breakdance und Hip-Hop. Ebenfalls im Programm findet Interessenten Tanzen mit Handicap.

Von Alexander Thieme-Garmann Lesezeit: 2 Minuten