Archivierter Artikel vom 14.10.2020, 17:00 Uhr
Plus
Zeitz

Milena Nikitina gewinnt Bronze bei der Schüler-DM

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben auch vor dem Nachwuchs der Slalomkanuten nicht halt gemacht. Frühzeitig war die ursprünglich für Juni in Luhdorf vorgesehene deutsche Schülermeisterschaft abgesagt und auf Anfang Oktober nach Schwerte verlegt worden. Doch auch dort war eine solche Veranstaltung nicht durchführbar, ebenso wie in Berlin, dessen Landeskanuverband daraufhin einspringen wollte. Vor dem endgültigen Aus konnte schließlich der KV Zeitz für die Ausrichtung gewonnen werden, dessen Regattastrecke auf der Weißen Elster abgelegen auf dem Land liegt, sodass das ausgearbeitete Hygienekonzept genehmigt wurde. So kamen die jüngsten Kanusportler nach einer komplett ausgefallenen Saison zumindest noch zu ihren nationalen Titelkämpfen – wenn auch mit Teilnahmebeschränkung, ohne Vorläufe, ohne Zweier-Canadier und ohne Teamrennen.

Lesezeit: 2 Minuten