Plus
Hamburg

Max Schmitt verpasst Preisgeldränge deutlich – Andernacher rutscht in der Weltrangliste ab

Golfprofi Max Schmitt hat bei den Porsche European Open die Preisgeldränge verpasst. Bei der mit 1,2 Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf dem Green Eagle Golf Course vor den Toren Hamburgs spielte der Andernacher Profi Runden von 79 und 76 Schlägen und verpasste somit den Einzug in die Finalrunde.

Von Daniel Fischer