Archivierter Artikel vom 01.03.2021, 16:19 Uhr
Plus
Idar-Oberstein/Leverkusen

„Manuel Neuer hätte alles genauso gemacht“: Lennart Grill erstmals im Bundesligator – Kumpels und Ex-Trainer haben mitgefiebert

Lennart Grill hat am Sonntagabend Fußballgeschichte im Kreis Birkenfeld geschrieben. Der 22 Jahre alte Mann aus Mittelbollenbach ist der erste Torhüter unserer Region, der in der Bundesliga gespielt hat. In der Partie von Bayer 04 Leverkusen gegen den SC Freiburg war es soweit. Zum ersten Mal überhaupt trug Grill das Trikot der Werkself. Sein Debüt in der Bundesliga ging gut und schief zugleich. Es ging schief, weil Leverkusen 1:2 unterlag, aber für Grill ging es gut, weil er stabil wirkte und fehlerfrei blieb. Mit ihm mitgefiebert haben natürlich seine alten Mitspieler, Kumpels, Weggefährten und Trainer. Die Nahe-Zeitung hat mit einigen von ihnen gesprochen.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 8 Minuten