Archivierter Artikel vom 07.10.2021, 15:41 Uhr
Plus
Boppard

Lotto-Elf gegen „Lotto-Elfen“: 9000 Euro, ein Traumtor und zwei ganz besondere Torschützen beim 7:1

Als sich Yannik Theis und Steffen Reuber in die Torschützenliste der Lotto-Elf eintragen konnten, war der Jubel im Bopparder Bomag-Stadion am größten und es war der Höhepunkt eines schönen Fußballspiels für den guten Zweck, das die Ex-Profis am Ende mit 7:1 gegen eine Hunsrück-Auswahl gewannen.

Von Sina Ternis Lesezeit: 3 Minuten