Archivierter Artikel vom 18.10.2018, 15:16 Uhr
Plus
Limburg

Limburger HC sehnt den ersten Saisonsieg herbei

Der Limburger HC möchte auf keinen Fall als Tabellenschlusslicht in die Winterpause der 2. Feldhockey-Bundesliga gehen. Um das zu vermeiden, müsste am Samstagnachmittag (16 Uhr, Eduard-Horn-Park) im letzten Vorrundenspiel der Süd-Gruppe gegen den HC Ludwigsburg unbedingt der erste Saisonsieg her. Limburg liegt als Schlusslicht mit nur einem mageren Pünktchen aus acht Partien zwei Zähler hinter Aufsteiger Mariendorfer HC. Der LHC braucht drei Punkte auch dringend, um sich die Chance auf den drittletzten Platz in der Rückrunde zu erhalten.

Lesezeit: 2 Minuten