Archivierter Artikel vom 08.02.2019, 15:47 Uhr
Plus
Limburg

LHC möchte sich mit schönem Spiel verabschieden

Der Limburger Hockey-Club möchte sich „mit einem schönen Spiel“ aus der Hallenrunde 2018/19 der 2. Bundesliga Süd verabschieden. Für Gegner HC Ludwigsburg geht es Sonntag um 12 Uhr in der Limburger Kreissporthalle noch um alles, sprich Meisterschaft und Erstligaaufstieg. Den bisher ungeschlagenen Schwaben würde dafür schon ein Remis voraussichtlich reichen, bei aktuell zwei Punkten und acht Toren Vorsprung auf den einzigen Verfolger TG Frankenthal.

Lesezeit: 2 Minuten