Archivierter Artikel vom 30.05.2016, 18:02 Uhr
Plus
Pirmasens

Lasch qualifiziert sich für DM

Andreas Lasch vom VfL Bad Kreuznach hat zum neunten Mal in Folge die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Schwimm-Mehrkampf gewonnen. Er siegte bei den Titelkämpfen in Pirmasens – an gleicher Stätte hatte er sich 2008 bereits seine erste Goldmedaille gesichert. Nach Schwimmen und Tauchen lag Lasch auf Platz zwei. Seinem Betreuer und Vater Klaus Lasch war da bereits klar, dass es zum Sieg reichen müsste, schließlich ist sein Sohn ein exzellenter Kunstspringer. Und so kam es auch: Mit toller Technik und Nervenstärke beim Springen holte sich Andreas Lasch den Landestitel und qualifizierte sich mit einer hohen Punktzahl für die DM, die am 17. und 18. September in Bruchsal ausgetragen wird. Dort möchte Lasch wieder nach einer Medaille greifen. olp