Archivierter Artikel vom 23.06.2016, 15:05 Uhr
Plus
Altenkirchen

Landesmeisterschaft in Altenkirchen: Koini und Co. mit dem Blankbogen überragend

Einen hohen Aufwand haben die Altenkirchener Bogenschützen betrieben, um die Landesmeisterschaften im Feldbogenschießen auszurichten. Martin Koini, der Sportleiter der Altenkirchener, der für die Parcoursplanung und den Aufbau verantwortlich war, sowie Andrea Karlowsky und Jutta Eichelhard, die ebenfalls in die Organisation eingebunden waren, bekamen von den angereisten Schützen ein großes Lob. Auch sportlich wussten die Gastgeber zu überzeugen, erzielten gute Ergebnisse und behielten auch Titel in der Kreisstadt.

Lesezeit: 2 Minuten