Archivierter Artikel vom 02.07.2021, 11:36 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Kreispokal ausgelost: BSV vor zwei Knallern: Die Erste beim SV Mittelreidenbach, die Zweite empfängt den VfL Weierbach

In der Sportgaststätte „im Haag“ beim SC Idar-Oberstein sind die Partien im Fußball-Kreispokal ausgelost worden. Alle Runden sind bereits terminiert. Los geht es am 1. August. Eine Woche später steht Runde zwei auf dem Programm. Die dritte Runde findet am Mittwoch, 25. August statt. Das Viertelfinale wird dann am 22. September ausgespielt. 2022 geht es dann am 18. April mit dem Halbfinale weiter, ehe das Endspiel am 26. Mai geplant ist. Doch schon die erste Runde bringt spannende Partien, wie beispielsweise das A-Klasse-Duell zwischen dem SV Mittelreidenbach und dem Bollenbacher SV, die Begegnung des B-Klasse-Aufstiegskandidaten SV Göttschied mit Pokalspezialist SG Kirschweiler/Hettenrodt, die Derbys zwischen dem TuS Breitenthal und der SG Idarwald, dem SV Niederwörresbach II und dem TuS Veitsrodt sowie dem Bollenbacher SV II und dem VfL Weierbach oder das Nachbarschaftsduell zwischen der SG Niederhambach/Schwollen und dem TuS Oberbrombach. Außerdem wird der TuS Leisel sein Comeback feiern. Gegner im ersten Pflichtspiel mit eigenständiger Mannschaft nach langer Zeit ist die SG Rötsweiler-Nockenthal/Mackenrodt.

Lesezeit: 2 Minuten