Archivierter Artikel vom 09.02.2022, 16:32 Uhr
Plus
Kirchberg

Kirchberger Sieg im Spitzenspiel ist zu wenig

Der TuS Kirchberg hat das Topspiel der 2. Kegel-Bundesliga Süd für sich entschieden. Gegen den ärgsten Aufstiegskontrahenten SK Eifelland Gilzem behalten die Kirchberger zwar in der Gesamtwertung mit 2:1 die Nase vorn, musste den gut aufgelegten Gästen jedoch überaus verdient den Zusatzpunkt überlassen. Im Aufstiegsrennen haben die Eifeler nun deutlich die Nase vorn, denn Gilzem hatte sich vor dem Spitzenspiel bereits leichte Vorteile im Kampf um die Meisterschaft erspielt, auch wenn beide bei 29 Punkten liegen.

Lesezeit: 3 Minuten