Archivierter Artikel vom 10.01.2022, 13:49 Uhr
Plus
Daun-Weiersbach

Kirchberger holen schmeichelhaften Punkt in Daun

Der TuS Kirchberg startet das Jahr 2022, wie er das letzte aufgehört hatte – mit einem Punktgewinn in der Fremde. Doch das 1:2 der Zweitliga-Kegler aus dem Hunsrück beim KSC Daun-Weiersbach war über weite Strecken schwere Kost, Kirchberg kam nur mit großer Mühe und einer gewissen Portion Glück zum schmeichelhaften Zusatzpunkt. Kirchberg fiel auf den zweiten Platz hinter Eifelland Gilzem, das 3:0 gegen Hüttersdorf II gewann, zurück. Beide Mannschaften trennt ein Punkt.

Lesezeit: 2 Minuten