Archivierter Artikel vom 20.11.2018, 19:44 Uhr
Plus
Neuwied

Kickboxen: Fünfmal Gold für Rhein-Nahe

Fünf erste, drei zweite Plätze und einen dritten Rang brachten die Kickboxer des neu gegründeten SC Rhein-Nahe aus Neuwied von der German Medal Challenge mit. Alle Teilnehmer des Langenlonsheimer Vereins starteten in der Disziplin Pointfight. Für die Hälfte des SC-Teams war es der erste Auftritt bei einem großen Turnier. In der Newcomerklasse sammelten die SC-Kämpfer nicht nur Erfahrungen, sondern überraschten ihre Trainer auch mit beeindruckenden Ergebnissen. So gewann Evelyn Weber aus Bretzenheim bei den Zwölfjährigen das Limit bis 40 Kilogramm. In der gleichen Altersstufe setzte sich der Büdesheimer Eric Kohlmeier in der Klasse über 50 Kilogramm durch, Paul Eckhardt aus Wöllstein wurde Zweiter im Limit bis 45 Kilogramm und Frederick Gierholz Dritter der 30-Kilogramm-Klasse.

Lesezeit: 1 Minuten