Montabaur

Julius Laudagé mit Rekord im Kader – Talent der RSG Montabaur sichert sich seinen Platz

Zufrieden blicken die Verantwortlichen der Jugendabteilung der RSG Montabaur auf die Saison 2019 zurück. Es sei ein „Jahr der Superlative“ gewesen, betonen sie. Die Früchte der weitsichtigen Jugendarbeit seien „schon fast unglaubliche 31 Top-Drei-Platzierungen“ bei Landesmeisterschaften in den Wettkampfformaten Triathlon, Duathlon sowie den jeweiligen Cross-Varianten gewesen. Im RTV-Cup, der Saisonwertung des Rheinland-Pfälzischen Triathlonverbandes (RTV), erreichten die Steuler Trikids der RSG 13 Plätze auf dem Siegertreppchen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net