Archivierter Artikel vom 18.08.2014, 10:44 Uhr
Plus
Niederneisen

Jugend zeigt in Niederneisen starke Leistungen

Dreimal im Jahr lädt der RuFV Niederneisen zu einem Turnier auf die heimische Anlage: zum Frühjahrsturnier, zum großen Turnier im Juni und seit nunmehr sechs Jahren auch zu einer dreitägigen Veranstaltung mit Dressur und Springreiten im August. „Ein Turnier extra für die Jugend und die Amateure“, erklärt der zweite Vorsitzende des Vereins, Bernd Wagenbrenner. „Auch wenn zum Höhepunkt an diesem Wochenende auch einige Halbprofis gemeldet haben, allerdings mit jungen Pferden. Aber im Vordergrund dieses Turniers stehen klar die Jugendlichen und die Amateure.“

Lesezeit: 2 Minuten