Koblenz/Brandenburg

Jil Rübel paddelt bei DM zur Goldmedaille

Die Sportler des WSV Koblenz-Metternich haben bei der deutschen Kanurennsportmeisterschaft auf dem Beetzsee in Brandenburg/Havel hervorragende Leistungen gezeigt. Am erfolgreichsten war die 16 Jahre alte Jil Rübel, die im Zweier, zusammen mit ihrer Partnerin aus Baden Württemberg, über 5000 Meter den Titel in der weiblichen Jugend gewann.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net