Archivierter Artikel vom 19.06.2016, 18:59 Uhr
Plus
Zell

Jens Roth gewinnt auch ohne zu schwimmen

Spätestens beim Blick auf die braunen Wassermassen der Mosel, die an der Wechselzone auf dem Zeller Festplatz vorbeirauschten, wurde auch dem Letzten klar: Schwimmen war beim Mittelmosel-Triathlon (MMT) unmöglich. Der Ausdauerdreikampf wurde zum Zweikampf, zum Duathlon. Sicherheit gehe vor, betonte auch Zells Stadtbürgermeister Hans Schwarz gegenüber den versammelten Startern der Olympischen Distanz, die diesmal über 5,2 Kilometer Laufen, 40 Kilometer Rad fahren und einen 10,4-Kilometer-Abschlusslauf führte.

Lesezeit: 3 Minuten