Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 15:33 Uhr
Plus
Westerwald

Im Sportkreis Westerwald steht ein Wechsel an: Olaf Röttig tritt nach schwieriger Amtszeit nicht mehr an

Es war wohl die denkbar schwierigste Zeit, um ein solches Amt anzutreten. Als Olaf Röttig (Langenhahn) vor knapp zwei Jahren zum Vorsitzenden des Sportkreises Westerwald gewählt wurde, hatte die Corona-Pandemie bereits seit Monaten das ganze Land lahmgelegt. Lockdown war angesagt, wo sonst sportliche Höhepunkte und Vereinsfestivitäten den Sommer prägen.

Von Marco Rosbach Lesezeit: 2 Minuten