Archivierter Artikel vom 11.03.2019, 19:57 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Helbing junior räumt ab: Titel und Ehrung

Er trat in einer der am stärksten besetzten Klassen im griechisch-römischen Stil an und verkaufte sich erstklassig: Jannis Helbing. Bei den offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften stellte der Ringer der WKG Untere Nahe seine Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis, gewann alle fünf Kämpfe, wobei er drei seiner Gegner auf die Schultern zwang, und sicherte sich damit den ersten Platz in der Klasse bis 72 Kilogramm. Neben dem Titel durfte sich der Sohn von WKG-Trainer Karl-Heinz Helbing auch über die Auszeichnung als technisch bester Ringer freuen.

Tina Paare Lesezeit: 3 Minuten