Diez

Heiß im Training, schwach im Spiel: EGDL macht bei Petrys Debüt viele sprachlos

Zu einem Neustart unter Interimstrainer Stephan Petry sollte es kommen, doch das Erfolgserlebnis blieb aus. Eishockey-Regionalligist EG Diez-Limburg verlor das Heimspiel gegen die Kobras aus Dinslaken mit 4:6 (3:3, 1:2, 0:1). Nur Petry selbst war hinterher alles andere als sprachlos. Dafür waren die Gründe für die Niederlage zu offensichtlich.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net