Archivierter Artikel vom 12.09.2017, 17:08 Uhr
Plus
Ohlweiler

Hannah Steffen: Ein Talent mit großen Zielen

Rund eine Stunde bevor es los geht, steigt Hannah Steffen in ihr Outfit. Rosa ist die dominante Farbe. Ihr Anzug ist rosa. Ihre Waffe ist rosa. Jetzt beginnt die Phase der Konzentration. Bedächtig geht die 1,80 Meter große Sportschützin an den Stand, stellt ihren Koffer ab, packt alles aus, legt sich alles zurecht. Immer der gleiche Ablauf. Immer die gleichen Bewegungen. „Wenn ich mal was anders mache, weiß ich schon, dass es in die Hose geht“, sagt die 18-Jährige. Seit mittlerweile vier Jahren schießt die Ohlweilerin, wurde zuletzt Dritte in der Disziplin Luftgewehr bei den Deutschen Meisterschaften in München. Ihr bislang größter Erfolg in ihrer erst kurzen Karriere.

Lesezeit: 4 Minuten