Archivierter Artikel vom 01.11.2017, 18:14 Uhr
Luxemburg/Hachenburg

Hachenburger Trio erkämpft in Luxemburg Podestplätze

Beim internationalen Judoturnier in Ettelbruck/Luxemburg traf sich das Drei-Länder-Dreieck Frankreich, Niederlande und Deutschland mit jeweils bester Besetzung in den Altersklassen U 9, U 11, U 13 und U 15. Der TuS Hachenburg war mit drei Wettkämpfern vor Ort. Leon Montanus erreichte bei der U 13 einen guten dritten Platz in der Gewichtsklasse bis 45 kg, Felicitas Käfer belegte in der Klasse bis 61 kg den zweiten Platz belegen.

Nils Montanus wurde Erster in der Klasse bis 31 kg. Von links: Leon Montanus, Nils Montanus (beide Gehlert) und Felicitas Käfer (Steinebach). Foto: Verein