Archivierter Artikel vom 25.02.2022, 13:22 Uhr
Plus
Oberbieber

Große Könner und starker Nachwuchs starten beim Reitturnier am Rosenmontag in Neuwied

Mehr als 50 Reiterinnen und Reiter haben sich bis kurz vor dem Nennungsschluss in dieser Woche für das schwerste Springen des Rosenmontags-Reitturniers auf der Reitanlage Flohr in Neuwied-Oberbieber angemeldet. Viele Prüfungen waren wenige Minuten nach Beginn des Online-Anmeldungsportals schnell ausgebucht.

Lesezeit: 1 Minuten