Archivierter Artikel vom 05.04.2017, 15:02 Uhr
Wissen

Feldbogenschießen: Klaus Frühling ist Weltmeister

Klaus Frühling vom Schützenverein Wissen hat bei der Indoor-Weltmeisterschaft der Feldbogenschützen in Rumänien den Titel in der Stilart Bowhunter Recurve gewonnen. Frühling lag nach der ersten Serie mit 264 Ringen zunächst auf Rang vier, machte dann aber Boden gut.

232 Ringe im zweiten und 266 im dritten Durchgang bedeuteten den besten und zweitbesten Wert, sodass er in der Endabrechnung mit 762 Ringen deutlich vor dem Esten Jaan Rosler (753) und Rafael Kineippe aus Brasilien (744) lag.