Hamburg

Faustball: Weiseler Routiniers sind ausgezeichnete Botschafter

Der Wochenend-Ausflug ans „Tor zur Welt“ hat sich für die Senioren-Faustballer des Turnvereins Weisel absolut gelohnt. Bei der vom Eimsbütteler TV (ETV) ausgerichteten Endrunde um die deutsche Meisterschaft kehrten das M 55-Team von den Loreleyhöhen als fantastischer Zweiter in die Heimat zurück, der fünfte Rang der M 45 im Abschlussklassement konnte sich ebenfalls sehen lassen. Die Abordnung aus dem Rhein-Lahn-Kreis erwies sich somit im hohen Norden als ausgezeichneter Botschafter der Region.

Stefan Nink Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net