Baumholder

Erst Kälte, dann Hitze

Der Auftakt der Rundenwettkämpfe der Turnerinnen hing am seidenen Faden. Die Heizung der Westrichhalle in Baumholder war in der Woche vor dem Vorrundenwettkampf defekt. Doch am Wettkampftag brummte sie wieder und spendete jede Menge Wärme. „Wir mussten sogar die Türen offen halten, so heiß war es in der Halle“, berichtete Nancy Mohr, die für den Turngau Nahetal die Rundenwettkämpfe veranstaltet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net