Herne/Diez

Eishockey-Oberliga Nord: EGDL-Nadelstiche sorgen beim 5:2-Coup am Gysenberg für düstere Herner Mienen

Keine Lust den braven Punktelieferanten zu spielen hatte die EG Diez-Limburg am Sonntagabend, als sie die Serie des Erfolg verwöhnten Herner EV in der Eishockey-Oberliga Nord stoppte. Der Aufsteiger setzte sich im Geisterspiel am Gysenberg mit 5:2 (2:1, 1:1, 2:0) durch und bewies mit einer überaus engagierten Vorstellung, dass er in der Liga angekommen ist und auch hoch gehandelten Kontrahenten weh tun kann.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net