Diez

Eishockey-Oberliga Nord: EG Diez-Limburg fühlt sich als Außenseiter vor dem Auftritt in Herne pudelwohl

Das Auftaktprogramm der EG Diez-Limburg in der Eishockey-Oberliga Nord mit den Partien beim Krefelder Nachwuchs und gegen den Herforder EV war nicht nur auf dem Papier machbar. Die Punktausbeute mit drei Zählern gegen Widersacher auf Augenhöhe ist zwar nicht sonderlich berauschend, aber doch fürs Erste in der Findungsphase annehmbar. In einer neuen Liga anzukommen ist eben doch nicht ganz so einfach wie es sich der Fan so vorstellen und wünschen mag. „Realistisch betrachtet haben wir einen möglichen vierten oder fünften Punkt verschenkt“, bewertet Trainer Arno Lörsch die bisherigen beiden Auftritte seines Teams.

Stefan Nink Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net