Archivierter Artikel vom 21.04.2021, 20:58 Uhr
Plus
Markkleeberg

Ehrenberg coacht Nahe-Duo

Es ist Jahr für Jahr eine enorme Herausforderung: Gleich zum Saisonstart, quasi beim ersten Wettkampf, geht es für die ambitionierten Slalomkanuten um alles. So ist das auch im Corona-Jahr 2021: Von Freitag bis Sonntag kämpfen Joshua Dietz vom RKV Bad Kreuznach und Maxi Dilli vom VfL Bad Kreuznach in Markkleeberg um die Aufnahme in die U23-Nationalmannschaft und damit um die Teilnahme an internationalen Großereignissen.

Von Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten
+ 556 weitere Artikel zum Thema