Hamm/Diez

EG Diez-Limburg geht nach zwei weiteren Siegen mit viel Rückenwind in die Play-offs der Eishockey-Regionalliga

Die maximale Punktausbeute erreichte Eishockey-Regionalligist EG Diez-Limburg beim finalen Wochenende der Hauptrunde: Dem fulminanten 5:1-Derbysieg gegen die Neuwieder Bären ließ die EGDL einen 5:3 (1:3, 1:2, 1:0)-Erfolg beim amtierenden Meister Eisbären Hamm folgen und geht mit ordentlich Rückenwind in die Play-offs, die bereits am kommenden Freitag mit dem ersten Viertelfinale in der Diezer Eissporthalle gegen die Ratinger „Ice Aliens“ beginnen – und da werden die Karten neu gemischt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net