Archivierter Artikel vom 15.01.2018, 18:03 Uhr
Plus

E-Dart-Topspielerin Michaela McClain im Porträt: Eine Bad Kreuznacherin fordert Phil Taylor heraus

Als Phil Taylor den Practice-Room betritt, also den Trainingsraum der zwölf deutschen Dartsspieler, gegen die er kurz darauf antreten soll, schlägt die Herkunft des 57-Jährigen durch. Taylor stellt sich zunächst den Frauen vor, ganz bescheiden, fast so, als würden diese ihn gar nicht kennen. Er liefert ein Musterbeispiel in britischer Höflichkeit ab. Unter den Spielern, denen die Ehre zuteil wird, sich mit „The Power“, dem zigfachen Weltmeister, zu messen, befinden sich zwei Frauen. Eine davon ist die Bad Kreuznacherin Michaela McClain. Die 44-Jährige erlebt an diesem Abend den Höhepunkt ihrer Karriere.

Von Christoph Erbelding Lesezeit: 4 Minuten