Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 15:39 Uhr
Neuwied/Hölzenhausen

Dominik Michels überzeugt bei seinem ersten Profi-Kampf – Westerwälder Boxer siegen durch K. o.

Zwei Westerwälder Boxer aus dem Team von Trainer Michael Siegel vom Fitnesscamp Westerwald in Hölzenhausen konnten am Samstagabend bei der Boxveranstaltung im „Box & Fitness Gym Punch up“ in Neuwied überzeugende Siege durch K. o. feiern.

Von Moritz Hannappel
Gelungene Premiere: Trainer Trainer Michael Siegel (links) war zufrieden mit dem Profi-Debüt von Dominik Michels (rechts). Foto: Moritz Hannappel
Gelungene Premiere: Trainer Trainer Michael Siegel (links) war zufrieden mit dem Profi-Debüt von Dominik Michels (rechts).
Foto: Moritz Hannappel

Zuerst stieg André Lang aus Norken in den Ring und stand in einem Amateurkampf Baran Hozatioglu aus Solingen gegenüber. Nach 1:28 Minuten in der ersten Runde schlug der Norkener seinen Gegner zu Boden und gewann durch K. o.

Ebenfalls per K. o. triumphierte der in Astert lebende Dominik Michels, der seinen ersten offiziellen Profi-Kampf bestritt. Der Kampf des 23-Jährigen gegen Martin Frisse (Leipzig) wurde aufgrund einer Absage kurzfristig zu einem von zwei Hauptkämpfen. „Dominik war vorher angespannt, hat aber vor allem technisch gut geboxt und die Zuschauer begeistert“, war Trainer Siegel überaus zufrieden.